Tillmann Prüfer

Tillmann Prüfer wird 1974 in Mainz geboren und besucht die Deutsche Journalistenschule in München, von der er als 24jähriger von der Entwicklungsredaktion der Financial Times Deutschland abgeworben wird. Als stellvertretender Ressortleiter des Reportage-Ressorts Agenda entwickelt er 2003 die Wochenendausgabe Weekend und verantwortet von 2005 an das Luxusmagazin der Zeitung, How to Spend It. Seit April 2007 leitet er das Stil-Ressort beim ZEITmagazin. Prüfer schreibt außerdem regelmäßig Kolumnen für Neon und die Financial Times Deutschland. Zusammen mit den Illustrator Gábor Zádor entwickelt er außerdem Comics.

Sessions

Zur Zeit gibt es noch kein veröffentlichtes Programm. Bitte schaue später noch einmal rein.